Ideensammlung

5/21/2015





Ich steh' ja richtig auf DIY's und habe auf meinem Handy sicher 200 Fotos mit "Projekten" die ich dann mal angehen will gespeichtert. Bis jetzt ist noch nicht viel dabei rum gekommen, dass soll sich aber in diesem Sommer ändern. Denn vorallem meine Terrasse soll mit wunderbaren DIY's aufgemotzt und gemütlich gemacht werden.

Dieser Post soll eine kleine Link-Sammlung an wundervollen DIY Posts von tollen Bloggern sein.
Vielleicht ist ja auch für euch etwas dabei.



Sitzmöbel
Allen voran natürlich die DIY-Queen schlechthin für mich - Leelah loves. Die Idee der Teppich-Kissen find ich richtig genial! Die Teppiche liegen bei mir schon bereit und wollen nur noch vernäht werden. Ich werde sie alls Rückenlehne für meine Paletten-Couch im Freien verwenden.

Ebenfalls eine Idee von Katharina sind die selbsgebauten "Strandkörbe" . Als sie den Beitrag veröffentlicht hat,  wusste ich, dass will ich nachbauen! Sie hat sie zwar für einen Innenraum gebaut, ich werde sie allerdings auf den Balkon stellen.


Mein Papa, der etwa genau so gern kreativ ist wie ich, hat mir vor längerer Zeit den Blog HomeMade Modern gezeigt. Ben hat einen Master in Architektur und lässt seiner Kreativität nicht nur bei Häusern freien lauf, sondern auch bei tollen individuellen Möbelstücken, die wirklich einfach nachzumachen sind. Besonders angetan hat es mir der Cake Pan Stool. So einer steht mittlerweile schon in unserem Garten und ich verfolge den Plan, mir für die Terrasse 2 Stück zu bauen.






Dekoration

Ich liebe Deko nicht nur in der Wohnung sondern auch auf meinen Terrassen. Eine wunderbare DIY-Idee habe ich dabei bei Lisa vom Blog mein Feenstaub gefunden. Zugleich upsycling und recycling ;). Blumentöpfe aus Dosen. Toll angemalt sehen sie keinesfalls mehr nach Konservendosen aus, sondern nach richtig tollen Designstücken. Kann ich mir z.B. als Kräutertöpfchen wahnsinnig gut vorstellen. Damit das Wasser abrinnen kann wenn ihr sie draußen verwendet, würde ich euch empfehlen ein etwa 0,5 bis 1cm großes Loch in den Dosenboden zu bohren.


Bei der nächsten Idee werden ebenfalls Dosen verwendet, nur eben hängend. Ronja von Lybstes malt die Dosen nicht an, sondern beklebt sie mit Stoff. Auch eine tolle Möglickeit. Einfach und schnell eine selbstgebaute Blumenampel.





Pflanzen

Natürlich gehören auch Pflanzen auf einen Balkon. Ohne sieht das ganze doch etwas langweilig aus. Ich finde Kräuter auf dem eigenen Balkon nicht nur unglaublich praktisch und lecker sonder auch richtig dekorativ. Wenn man die Kräuter dann noch so wunderbar in Szene setzt wie Jasmin von s'Bastelkistle, ist das Kräuterbeet perfekt. Natürlich hat jetzt nicht jeder so ein schönes, altes Kinderbett zu Hause, aber ihr könnt das ganze auch mit einer schönen alten Kiste oder Truhe machen. Ich würde euch nur empfehlen das ganze eher unter Dach und nicht direkt in den Regen zu stellen. Außerdem solltet ihr die Kiste/Truhe mit Folie auskleiden.






Ich hoffe der Post war vielleicht ein klein Wenig hilfreich für euch. Vielleicht ist ja das ein oder andere Projekt für euch dabei.











You Might Also Like

0 Kommentare

“I believe in pink. I believe that laughing is the best calorie burner. I believe in kissing, kissing a lot. I believe in being strong when everything seems to be going wrong. I believe that happy girls are the prettiest girls. I believe that tomorrow is another day and I believe in miracles.” - Audrey Hepburn